Williams-Trüffel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Williams-Trüffel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
59
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien59 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure1 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0,2 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium101 mg(3 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium14 mg(5 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin5 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
40
Zutaten
300 g weiße Kuvertüre
100 g Schlagsahne
4 EL Birnengeist
50 g Kokosöl
50 g Butter
1 Prise Salz
40 kleine Pralinenformen
je 20g kandierte Veilchen und Bio-Rosenblütenblätter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneKokosölButterSalz

Zubereitungsschritte

1.

Kuvertüre in Stücke schneiden und im heißen Wasserbad schmelzen. Sahne und Birnengeist erhitzen. Kokosfett und Butter in Stücken zufügen und unter Rühren schmelzen. Die Prise Salz zugeben.

2.

Die Masse etwas abkühlen lassen und unter die Kuvertüre rühren. Kühlstellen bis die Masse spritzfähig ist. In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und in die Pralinenförmchen spritzen.

3.

Mit kandierten Veilchen und Rosenblättern verzieren. Im Kühlschrank fest werden lassen.