Windbeutel mit Schoko-Ananas-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Windbeutel mit Schoko-Ananas-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
128
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert128 kcal(6 %)
Protein2,4 g(2 %)
Fett9,5 g(8 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
16
Für den Teig
80 ml
15 g
70 g
1 Msp.
2
Eier (Größe M)
Schokaladen-Ananas-Creme
1 Dose
1 Päckchen
Galetta mit Schokoladengeschmack
200 ml
400 g
20 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZartbitterschokoladeButterWasserEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 225°C (Umluft 200°C, Gas Stufe 4-5) vorheizen. Wasser und Fett in einem Topf zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen und das Mehl und Backpulver mit einem Holzlöffel gründlich einrühren. Wieder auf den Herd stellen und so lange kräftig rühren, bis sich ein Teigkloß gebildet hat und der Topfboden mit einer dünnen weißen Teigschicht überzogen ist. Den Teig in eine Rührschüssel geben und die Eier mit den Quirlen eines elektrischen Handrührers einzeln einrühren. Mit Hilfe von 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

2.

Die Windbeutel im Backofen auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten backen. Die fertigen Windbeutel herausnehmen, waagerecht durchschneiden und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für die Schoko-Ananas-Füllung Ananasscheiben gut abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. Früchte halbieren. Puddingpulver nur mit Ananassaft und Sahne nach Packungsanleitung aufschlagen. Creme auf die Windbeutelhälften verteilen und mit Ananas garnieren. Schokolade in Stücke teilen, im Wasserbad auflösen, in ein Papiertütchen füllen und über das Gebäck ziehen.