0

Winterliche Windbeutel

Rezeptautor: EAT SMARTER
Winterliche Windbeutel
0
Drucken
439
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 20 Stück
125 ml
1 Prise
1 EL
½
60 g
150 g
4
100 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Milch mit 125 ml Wasser, dem Salz, dem Zucker, Vanillemark und der Butter in einem Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal dazu schütten. Mit einem Kochlöffel gut unterrühren und den Teig zurück auf der Hitze abbrennen. Dazu kräftig rühren bis sich der Teigkloß vom Boden löst und sich ein weißer Belag gebildet hat. In eine Schüssel geben, kurz abkühlen lassen und nach und nach die Eier untermengen, so dass sie sich jeweils gut mit dem Brandteig verbinden. Alles zu einem geschmeidigen, glatten Teig verkneten und in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen.
Schritt 2/3
Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit der Hälfte vom Hagelzucker bestreuen. Kleine Teigtupfer (etwa 2 cm Durchmesser) auf den Zucker spritzen und dabei etwas Abstand lassen. Mit dem übrigen Zucker bestreuen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen und vom Blech nehmen und auskühlen lassen.
Schritt 3/3
Die Windbeutel können nach Belieben noch gefüllt werden.

Zusätzlicher Tipp

Am besten sofort genießen oder portionsweise einfrieren und danach nochmals kurz aufbacken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aojia Metallic Marker Pens Aquarell Stift
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Silikon-Eiswürfelform
VON AMAZON
7,54 €
Läuft ab in:
myHomery Uni Kuscheldecke aus Baumwolle - Decke Fürs Sofa - Wolldecke Warm & Kuschelig - Sofadecke XL
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages