Winzerpfanne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Winzerpfanne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
3
Zutaten
3 bofrost Truthahnschnitzel
1 Apfel
100 g Möhren
200 g kernlose Weintrauben
50 g Rapsöl
100 g Zwiebelwürfel
125 ml Wasser
200 g Sauerrahm
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Currypulver
50 ml Weißwein
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeintraubeSauerrahmMöhreRapsölWeißweinApfel

Zubereitungsschritte

1.

Die gefrorenen Truthahn-Schnitzel auf einen Porzellantelier legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

2.

Apfel und Möhren putzen, schälen und grob raspeln. Die Weintrauben waschen und - wer möchte - halbieren. Fett in einer großen Pfanne erhitzen, die gefrorenen Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen und die Truthahnstreifen dazugeben. 5 Minuten anbraten.

3.

Die Apfel- und Möhrenraspel dazugeben, mit dem Wasser ablöschen und alles zugedeckt weitere 10 Minuten dünsten lassen. Die Weintrauben untermengen und ca. 5 Minuten bei geringer Hitze erwärmen.

4.

Zum Schluss den Rahm vorsichtig unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen und mit Weißwein verfeinern. Nicht mehr kochen.