0
Drucken
0

Wokgemüse

Wokgemüse
3 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Das vorbereitete Gemüse in ca. 0,5 cm dünne Streifen schneiden.
2
Curry, Zimt, 5 EL Sesamöl, 1 EL Sesamsamen, durchgepressten Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Gemüsestreifen vermischen und 3 Std. marinieren lassen.
3
Butter mit Limettensaft und -schale, restlichem Sesamöl und Sesamsamen cremig rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Die Buttermasse in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und in kleinen Stangen auf Pergamentpapier spritzen, im Kühlschrank fest werden lassen.
5
Einen Wok oder eine Pfanne erhitzen, das Gemüse aus der Marinade heben und ca. 3 Min. kräftig anbraten, Marinade, Sojasauce und Weinessig untermischen, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, das Gemüse auf Teller verteilen und die Butterstangen darauf setzten.

Top-Deals des Tages

Love-KANKEI® Silikon Backmatte Dauerbackfolie Backunterlage Antihaftbeschichtet, BPA frei, 2 Stück, 29.5 x 42 cm
VON AMAZON
10,15 €
Läuft ab in:
Lifewit Topf Organizer Deckelhalter Topfhalter Pfanne Organizer Pfannenhalter Rack Regal Topfregal Abtropfschale Küchenregal aus Edelstahl
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
10,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages