print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Würtschen mit Apfel im Speckmantel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würtschen mit Apfel im Speckmantel
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
486
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien486 kcal(23 %)
Protein10,91 g(11 %)
Fett44,54 g(38 %)
Kohlenhydrate11,71 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,79 g(6 %)
Vitamin A59,67 mg(7.459 %)
Vitamin D0,41 μg(2 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin B₁0,26 mg(26 %)
Vitamin B₂0,11 mg(10 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,19 mg(14 %)
Folsäure2,97 μg(1 %)
Pantothensäure0,49 mg(8 %)
Biotin2,05 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C3,43 mg(4 %)
Kalium241,44 mg(6 %)
Calcium11,57 mg(1 %)
Magnesium13,71 mg(5 %)
Eisen0,61 mg(4 %)
Zink1,18 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren15,42 g
Cholesterin70,68 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Portionen
8
kleine Würste
2 EL
2
8 Scheiben
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölApfelFrühstücksspeckButter

Zubereitungsschritte

1.
Backofen auf ca. 200°C Heißluft vorheizen.
2.
Die Würste in einer Pfanne mit 1-2 EL Pflanzenöl ca. 5 Minuten braun anbraten.
3.
In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, entkernen und vierteln. Die Würste halbieren und zusammen mit einem Apfelviertel in eine Scheibe Bacon einwickeln. Eine Ofenform mit Butter auspinseln, die Apfel-Wurst-Päckchen mit der Apfelseite nach unten legen und im Backofen für ca. 10 Minuten backen.
4.
Den Wurstsnack rustikal auf einem Holzbrett servieren. Dazu passt Stangenweißbrot.
Schreiben Sie den ersten Kommentar