Würzige Hähnchenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Würzige Hähnchenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 28 min
Fertig
Kalorien:
273
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien273 kcal(13 %)
Protein48 g(49 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K3,3 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,3 mg(253 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium574 mg(14 %)
Calcium32 mg(3 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure361 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g
2 Knoblauchzehen
1 Chilischote
1 TL Paprikapulver edelsüß
¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
½ TL gemahlener Koriander
2 EL helle Sojasauce
1 EL Austernsauce
4 EL Kokosmilch
2 EL Sesamöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen und in 3-4 cm breite, 0,5-1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, putzen und ebenfalls fein hacken. Die Schalotte schälen und fein hacken und mit Knoblauch, Chili, Paprika, Kreuzkümmel, koriander, Koriander, Sojasauce, Austernsauce, Kokosmilch und Sesamöl verrühren. Die Fleischeiben darin mindestens 2 Stunden marinieren lassen, dann herausnehmen und nacheinander flach auf die Holzspieße stecken.
2.
Nochmals mit etwas Marinade bepinseln, salzen, pfeffern und ca. 8 Minuten unter Wenden grillen, gelegentlich mit Marinade bestreichen.
3.
Dazu nach Belieben Reis servieren.
Schlagwörter