Smarte Resteküche

Würzige Quesadillas mit Salsa verde

4.88889
Durchschnitt: 4.9 (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)
Würzige Quesadillas mit Salsa verde

Würzige Quesadillas mit Salsa verde - Gesunde Resteküche für Käse-Fans! Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
622
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die würzigen Quesadillas bringen durch das Capsaicin aus der Peperoni den Stoffwechsel auf Touren und können sogar die Fettverbrennung ankurbeln. Minze wirkt erfrischend und macht müde Geister munter; bei Verdauungsbeschwerden kann das Kraut Abhilfe schaffen.

Je nachdem, was die Resteküche so hergibt, können die würzigen Quesadillas auch mit einem anderen Käse statt mit Cheddar zubereitet werden. Die Minze lässt sich auch einfach durch Zitronenmelisse oder durch noch mehr Petersilie ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien622 kcal(30 %)
Protein21 g(21 %)
Fett31 g(27 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,3 g(14 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K41,4 μg(69 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,6 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium180 mg(5 %)
Calcium307 mg(31 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin35 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
½ Bund
½ Bund
1
1
grüne Peperoni
½
Limette (Saft)
2 EL
1
80 g
Mais Dose; Abtropfgewicht)
4
80 g
Cheddar-Käse (4 Scheiben à 20 g)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Schale, 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Petersilie und Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Peperoni waschen, putzen, Kerne entfernen und ebenfalls fein hacken. Limettensaft auspressen. Kräuter, Knoblauch, Peperoni, Limettensaft und 1 EL Olivenöl verrühren, salzen und beiseitestellen.

2.

Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Mais abtropfen lassen. Tortillafladen ausbreiten und jeweils auf eine Tortillahälfte Cheddar, Zwiebelringe, Mais und die Salsa verde verteilen. Tortillas einklappen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Quesadillas nacheinander bei kleiner Hitze von beiden Seiten in 3 Minuten braten. Herausnehmen, jeweils halbieren und servieren.