Wurst-Kartoffelspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Wurst-Kartoffelspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
20
Zutaten
80 g Butter
150 g Mehl
4 Eier
100 g geriebener Mimolette
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
1 Eigelb
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterEiSalzPfefferMuskat

Zubereitungsschritte

1.
In einem Topf 250 ml Wasser mit der Butter aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen, das Mehl dazu geben und unterrühren. Zurück auf der Hitze mit einem Kochlöffel rühren bis sich der Teigkloß vom Topfboden löst und sich darauf ein weißer Belag gebildet hat. Erneut von der Hitze nehmen und nach und nach die Eier unterrühren bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist. Den Käse unterziehen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech etwa walnussgroße Häufchen spritzen. Mit dem Eigelb bepinseln und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Mit dem Papier vom Backblech ziehen und auskühlen lassen.