0

Wurst-Schinken-Croissant

Wurst-Schinken-Croissant
0
Drucken
326
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
Für den Quark-Öl-Teig
150 g
6 EL
6 EL
300 g
1 Päckchen
1 TL
1
Eigelb (M)
1 EL
Außerdem
50 g
roher Schinken
8
kleine gebrühte Bratwürste (à 60 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Quark ausdrücken. In eine Schüssel geben. Mit Milch und Öl verrühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und mit den Knethaken des Handrührers darunter kneten.
Schritt 2/3
Den Schinken würfeln. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 4-5 mm dick ausrollen. Etwa 3 cm breite und 20 cm lange Streifen ausschneiden. Auf jeden Streifen einige Schinkenwürfel und eine Bratwurst geben. Die Teigstreifen um die Bratwurst wickeln.
Schritt 3/3
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb mit Milch verquirlen und Teig und Wurst damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3, Umluft: 160 Grad) etwa 20-25 Minuten backen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

RICOO Schuhregal mit Sitzfläche WM033
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
RICOO Schuhregal mit Sitzfläche WM033
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
RICOO Schuhregal mit Sitzfläche WM033
VON AMAZON
42,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages