0

Yin-Yang-Taler (Schwarz-Weiß-Gebäck)

Yin-Yang-Taler (Schwarz-Weiß-Gebäck)
0
Drucken
45 min
Zubereitung
3 h 27 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Mehl, Zucker, Butter, Vanillearoma und die Eigelbe rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Die Teigmenge halbieren und unter eine Hälfte den Kakao kneten. Beide Teige zu etwa 4 cm dicken Strängen ausrollen. Jeweils in Frischhaltefolie wickeln und etwa 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
Schritt 2/5
Anschließend jeweils mit einem Holzstab (zum Beispiel Kochlöffelstiel) längs in die Teigrollen drücken und bis zur Hälfte rollen, so dass eine Yin-Yang-Hälfte entsteht. Beide Hälften passend ineinander setzen und leicht rollen, damit beide Teige gut aneinander haften. Wieder einwickelt weitere ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 3/5
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
Schritt 4/5
Vom Teig ca. 4 mm dicke Scheiben abschneiden, auf das Backblech legen und im vorgeheizten Backofen 10-12 Minuten goldbraun backen.
Schritt 5/5
Vorsichtig vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages