Zabaione

mit Erdbeeren
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zabaione
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
325
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien325 kcal(15 %)
Protein7 g(7 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate41 g(27 %)
zugesetzter Zucker27 g(108 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K7 μg(12 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin25,1 μg(56 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium287 mg(7 %)
Calcium80 mg(8 %)
Magnesium25 mg(8 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure29 mg
Cholesterin473 mg
Zucker gesamt41 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
6
frische Eigelbe
100 g
1 Prise
120 ml
500 g
1 Päckchen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereVanillezuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Erdbeeren waschen, putzen, vierteln, mit Vanillezucker mischen und auf Schälchen verteilen. Die Eigelbe mit Puderzucker, Salz und 1 EL Wasser in eine Metallrührschüssel geben und über dem heißen Wasserbad mit dem Rührbesen des Handrührgerät sehr schaumig rühren, unter weiterem Schlagen nach und nach den Marsala einfließen lassen und kräftig unterschlagen.

2.

Die Zabaione abschmecken und auf einem Eiswasserbad kalt schlagen in 4 dekorative Schälchen füllen und sofort mit je einem Schälchen Erdbeeren servieren, erst auf dem Löffel mischen.