0
Drucken
0

Zanderfilet mit Pilzkruste

Zanderfilet mit Pilzkruste
460
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Kartoffeln
Jodsalz
gemischte Kräuter
4 rose Champignons
Vollkornbrot
4 Tomaten in Öl
400 g Zanderfilet
Pfeffer
1 unbehandelte Orange
2 Schalotten
100 ml Weißwein
1 Zweig Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst die Kartoffeln garen, abgießen und pellen. Für die Kruste Kräuter, Pilze, Brot und Tomaten hacken (Tomatenöl auffangen). Anschließend alle vorbereiteten Zutaten mischen.

2

Nun den Fisch trockentupfen, salzen und pfeffern. Die Filets in eine Auflaufform legen und die Kräutermischung darauf verteilen. Orangenschale abschälen, klein schneiden und die Orange auspressen. Die Schalotten hacken und zusammen mit dem Orangensaft, -schale, Schalotten und Wein zum Fisch geben.

Wie Sie eine Orange gründlich schälen
3

Das Ganze dann im Ofen bei 200 Grad circa 20 Minuten backen. Zuletzt das Tomatenöl erhitzen, Kartoffeln und Rosmarin darin braten, würzen und mit dem Fisch anrichten.

Top-Deals des Tages

Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
WoldoClean 40x Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten und Kaffeemaschinen Kaffeefettlöser
VON AMAZON
6,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages