Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Ziegenkäse-Frischkäse-Törtchen

mit Kerbel
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ziegenkäse-Frischkäse-Törtchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
351
kcal
Brennwert
Drucken
Produktempfehlung

Dazu Baguette reichen.

 

Zubereitungsschritte

1.

Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse mit Ziegenkäse in eine Schüssel geben und verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Zwiebel pellen und fein würfeln. Kerbel abbrausen, trockenschütteln und eine Handvoll Blättchen zum Garnieren beiseite legen. Den übrigen Kerbel fein hacken. Sahne erhitzen. Gelatine leicht ausdrücken und in der Sahne auflösen. Unter die Käsemasse rühren. Zwiebel und Kerbel zufügen und untermengen. Nochmals abschmecken.

3.

Vier kleine Portionsförmchen (etwa 100 ml Inhalt) mit Klarsichtfolie auslegen. Die Käsemasse einfüllen und 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4.

Die Törtchen aus den Förmchen stürzen, die Folie abziehen und die Törtchen auf Teller setzen. Mit dem Kerbel bestreut servieren.

Health-Infos

Exakte Nährwerte dieses Rezepts  
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert351 kcal(17 %)
Protein13,7 g(14 %)
Fett32,4 g(28 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar