Ziegenkäse-Röstbrote

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ziegenkäse-Röstbrote
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
774
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien774 kcal(37 %)
Protein40 g(41 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E3,2 mg(27 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin17,5 mg(146 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin19,6 μg(44 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C6 mg(6 %)
Kalium603 mg(15 %)
Calcium724 mg(72 %)
Magnesium94 mg(31 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren30,2 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin125 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Trompeten- Pfifferlinge
2 Zwiebeln
5 EL weiche Butter
4 Scheiben Bauernbrot
4 Ziegenkäse à ca. 125 g
2 EL Honig
4 EL geschälte Nüsse und Kerne, (z. B. Walnüsse, Haselnüsse, Pinienkerne, Mandeln)
8 dünne Scheibe Schinkenspeck

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und je nach Größe ganz lassen oder zerteilen. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. In einer heißen Pfanne mit dem Pilzen und 2 EL Butter leicht goldbraun braten.
2.
Die Brotscheiben jeweils auf einer Seite mit Butter bepinseln und mit dieser Seite nach unten auf den heißen Grill legen. Auch die Ziegenkäse auf dem Grill von beiden Seiten etwa 5 Minuten leicht bräunen.
3.
Die übrige Butter in einer heißen Pfanne mit dem Honig schmelzen lassen. Die Nüsse grob hacken, unterschwenken und leicht karamellisieren lassen.
4.
Die Brote wenden, mit Zwiebeln und Pilze belegen, den Speck darauf verteilen, je einen Käse darauf legen, die Honig-Nüsse darauf verteilen und die übrigen Pilze darauf setzen. Kurz fertig rösten, vom Grill nehmen und servieren.