0

Zimt-Bananen-Muffins

USA

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zimt-Bananen-Muffins
0
Drucken
275
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Portionen
200 Gramm
2 TL
1 Prise
2 TL
2
reife Bananen
1
Ei (M)
180 Gramm
100 ml
neutrales Pflanzenöl
125 ml
12
Pecannüsse oder Walnüsse
Papier-Muffinförmchen oder Muffinblech
Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Backofen auf 180-200 Grad (Gas: Stufe 2-3/Umluft: 160-180 Grad) vorheizen.

Schritt 2/3

Mehl, Backpulver, Salz und Zimt in einer Schüssel mischen. Bananen schälen. Bananen mit einer Gabel zerdrücken.In einer zweiten Schüssel Ei mit Honig, Öl und Buttermilch gut verschlagen. Bananenpüree unterrühren. Mehlmischung zufügen und kurz unterrühren.

Schritt 3/3

Den Teig in die Mulden eines gefetteten Muffinsblechs oder in Papier-Backförmchen füllen. Eine Pecannuss darauflegen und 35-40 Minuten backen. Nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Philips HD9350/90 Wasserkocher (2200 Watt, 1.7 Liter, Edelstahl)
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
37,55 €
Läuft ab in:
OXO Good Grips Handmixer, mechanisch / handbetrieben
VON AMAZON
Preis: 26,99 €
19,10 €
Läuft ab in:
CreaTable 14397, Serie Organic Oslo, Geschirrset Tafelservice 12 teilig
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
58,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages