0

Zimtgebäck

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zimtgebäck
0
Drucken
50 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
Für den Teig
60 g
weiche Butter
70 g
1
60 g
saure Sahne
200 g
1 TL
1 Prise
2 TL
Zum Verzieren
3 EL
feiner Zucker
½ TL
50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Butter und Zucker cremig schlagen und das Eigelb und die saure Sahne unterrühren. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Zimt vermengen, zur Buttermischung geben und alles rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Mit einem Teelöffel haselnussgroße Häufchen vom Teig abstechen, mit angefeuchteten Händen zu kleinen Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit einem Kochlöffelstiel je eine kleine Vertiefung in eine Hälfte der Teigkugeln drücken und im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf mittlerer Schiene bei Umluft ca. 15 Min. backen. Die Kugeln herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Zucker mit Zimt vermischen und die Plätzchen ohne Vertiefung darin wälzen.
Schritt 2/2
Weiße Kuvertüre grob hacken und über heißem Wasserbad schmelzen, dann in die kleinen Vertiefungen füllen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

400 Stück Acryl Perlen Mehrfarbig Rund Zum Gestreiften Perlen Bastelperlen für Armbänder
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Heißluftfritteuse Habor Heißluftfritteuse XXL Digitale Airfryer 1800W Fritteuse, 5.5L Aerofryer für 5-8 Personen,Programmierbares 7-in-1 Touchscreen & Auswahlrad, 120-Minuten-Wärmehaltefunktion & Rezeptbuch.
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
Mini Espressomaschine Elektrisch Alfawise Tragbare Kaffeemaschine Camping Kompatibel mit Pulverkaffee und Kaffeekapseln Espresso Maker für Campaing Hiking Büros oder Zuhause
VON AMAZON
46,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages