Zimtkringel zu Weihnachten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zimtkringel zu Weihnachten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 50 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZimtpulverSalz

Zutaten

für
50
Zutaten
2
1 TL
50 g
Zum Bestauben
15 g
15 g
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 80°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Eiweiße mit einer Prise Salz und dem Essig steif schlagen, den Zucker nach und nach einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt und Spitzen zieht. Puderzucker und Zimt mischen.
3.
Die Masse in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtem Backblech kleine Kringel spritzen, mit Zimtzucker und Hagelzucker bestreuen (am besten mit einem Sieb). Im vorgeheizten Ofen 2-2 1/2 Stunden trocknen lassen.
4.
Die Ofentür sollte einen kleinen Spalt geöffnet bleiben. Die Plätzchen sollten mehr trocknen als backen. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Video Tipps

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen