0

Zimtmoussezapfen auf pürierten Feigen

Zimtmoussezapfen auf pürierten Feigen
0
Drucken
594
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
4 Blätter
250 ml
5 EL
1
200 g
4
6 EL
100 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Mandelkerne und Milch in einem Mixer fein pürieren. Mandelmilch mit 3 EL Zucker und der Zimtstange einmal kurz aufkochen lassen, bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Milch abkühlen lassen und durch ein Sieb streichen. Die ausgedrückte Gelatine erwärmen und in die Mandelmilch rühren.

Schritt 2/5

Sahne und ca. 1/4 TL gemahlenen Zimt steif schlagen. Sobald die Mandelcreme zu gelieren beginnt, Sahne unterziehen. Zimtmousse ca. 2 Stunde gelieren lassen.

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Schritt 3/5

Feigen putzen, waschen, kleinschneiden und mit dem Wein zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten. Die Feigen pürieren. Den restlichen Zucker untermischen.

Wie Sie frische Feigen ganz einfach waschen und putzen
Schritt 4/5

Längliche Moussenocken mit dem Feigenpüree auf Dessertteller anrichten.

Schritt 5/5

Schokolade im Wasserbad schmelzen, in einen kleinen Plastikbeutel füllen. Eine kleine Ecke vom Beutel abschneiden und die Schokolade in feinen Streifen in leichtem Zick-Zack über die Mousse ziehen, so daß eine Tannenzapfen-Optik entsteht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages