0

Zimtschnecken

Zimtschnecken
0
Drucken
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Stück
Für den Teig
250 g Mehl
3 EL Butter
125 ml Milch
3 EL Zucker
½ Würfel frische Hefe 20 g
1 Eigelb
Mehl für die Arbeitsfläche
Backpapier
Für die Füllung
3 EL Zucker
¼ TL Nelkenpulver
Jetzt hier kaufen!2 TL Zimt
Außerdem
Zucker zum Wälzen
Jetzt hier kaufen!Zimt zum Wälzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Milch mit 1 EL Zucker und der Hefe glatt verrühren. Mehl, Butter, übrigen Zucker und das Eigelb in eine Schüssel geben, die Hefemilch dazugiessen und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Min. gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/2
Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche durchkneten und zu einem ca. 20 x 30 cm großen Rechteck ausrollen. Zucker mit Nelken und Zimt vermischen. Den Teig damit bestreuen und von der Längsseite her aufrollen und in 6 Scheiben schneiden. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und zugedeckt noch 20 Min. gehen lassen. Die Schnecken mit der übrigen flüssigen Butter einpinseln und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 25 Min. backen. Herausnehmen und noch heiß in einer Zucker-Zimt-Mischung wälzen.

Schreiben Sie einen Kommentar