Zitronen-Schichttorte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronen-Schichttorte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h
Zubereitung
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert410 kcal(20 %)
Protein5 g(5 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate59 g(39 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Teig
3
125 g
125 g
weiche Butter
1 Beutel
abgeriebene Zitronenschale
75 g
75 g
1 TL
Außerdem
6 EL
200 g
300 g
3 EL
6
Gelees -Zitronen
1 EL
gehackte Pistazien

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 200-220 Grad (Gas: Stufe 3-4) vorheizen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 2/3 Zucker einrieseln lassen. Butter schaumig rühren. Nach und nach restlichen Zucker, Eigelb und Zitronenschale unterrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, darübersieben und unterrühren. Eischnee unterziehen. Den Boden einer Springform (18 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Etwa 2 EL Teig in der Form verstreichen und 6-8 Minuten backen, bis der Teig hellbraun ist. Zwei weitere Eßlöffel Teig darauf verstreichen und wieder hellbraun backen. So fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist.

2.

Torte 2-3 x durchschneiden und die Böden dünn mit Lemon-Curd oder Konfitüre bestreichen. Torte zusammensetzen und außen dünn bestreichen. 4. Marzipan mit 100 g gesiebtem Puderzucker verkneten. Zwischen Klarsichtfolie ausrollen und die Torte damit einkleiden. Restlichen gesiebten Puderzucker mit Zitronensaft zu einem Guß verrühren und die Torte damit überziehen. Mit Gelee-Zitronen und Pistazien verzieren.

Zubereitungstipps im Video