0
Drucken
0

Zitroneneis

Zitroneneis
40 min
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 5 Portionen
5 Zitronen
80 g Zucker
80 ml Weißwein
1 sehr frisches Eiweiß
Ausserdem
kleine Schirmchen zur Dekoration
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 Zitronen mit heißem Wasser abwaschen und die Schale mit einer Reibe oder einem Zestenreißer dünn abschälen (ohne die weiße Haut).
Die Zitronenschale mit dem Zucker und dem Weißwein in einem Topf zum Kochen bringen. Das Ganze bei ausgeschalteter Herdplatte noch 5 Minuten ziehen lassen.

2

Den Sirup vom Herd nehmen, abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen.
Alle 5 Zitronen halbieren, auspressen und die 6 ausgepressten Hälften mit Schale kühl stellen. Das Eiweiß halb steif schlagen.
Den Zitronensaft zur abgekühlten Weinmischung geben und verrühren, das Eiweiß unterziehen.

Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
3

Die Masse in eine flache Metallschüssel geben und 4-5 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen.
Während dieser Zeit die Masse alle 30 Minuten gut durchrühren.

4

Die ausgepressten Zitronenhälften mit einem Teelöffel vollständig aushöhlen und vor dem Servieren 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.
Die Zitronenhälften mit dem Zitroneneis füllen, nach Belieben mit kleinen Schirmchen dekorieren und sofort servieren.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages