0
Drucken
0

Zitronenkuchen

Zitronenkuchen
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 12 Portionen
250 g Butter
250 g Zucker
5 Eier
1 Prise Salz
Hier kaufen!3 EL Rum
250 g Mehl
100 g Stärkemehl
2 EL Backpulver
125 ml Zitronensaft
Jetzt kaufen!150 g Puderzucker
Semmelbrösel für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel die Butter schaumig rühren. Nach und nach den Zucker und danach die Eier einrühren. Salz und Rum zufügen. Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermischen, sieben und unter den Teig rühren. Eine Napfkuchenform ausbuttern und mit Semmelbröseln ausstreuen, den Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) etwa 50 Minuten backen. Den Kuchen herausnehmen und einige Minuten auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und auf ein Kuchengitter setzen. Den Kuchen auf der Oberseite mit einem Hölzchen oder einer Stricknadel dicht nebeneinander einstechen. Den Zitronensaft mit 100 Gramm Puderzucker verrühren und über den Kuchen gießen. Mit dem restlichen Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages