0
Drucken
0

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade
20 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Gläser (à 250 ml)
1 kg unbehandelte Zitronen
1 kg Gelierzucker (1:1)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zitronen gut waschen, in dünne Scheiben schneiden (am besten geht das mit einem Schneidebrett) und die Kerne entfernen. Die Zitronenscheiben in einen großen Topf geben und über Nacht mit Wasser bedeckt stehen lassen.

2

Am nächsten Tag die Masse etwa 30 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen. Anschließend den Zucker einrühren und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Topf von der Herdplatte ziehen und die Marmelade nach der Gelierprobe in die heiß ausgespülten Gläser füllen. Diese sofort verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.

Zusätzlicher Tipp

Statt der Zitronen können auch Limetten verwendet werden, die im Geschmack noch fruchtiger und noch säuerlicher sind.

Top-Deals des Tages

Wenko 1180992500 Bügeltischbezug Universal Keramik Floral Rot - Hightech Hitzereflexion, Easy Glide, Universalgröße für S bis XXL, Baumwolle, Mehrfarbig
VON AMAZON
Preis: 19,99 €
16,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Silberdraht mit Kupferkern, 0,8 mm, 6 m
VON AMAZON
4,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages