0
Drucken
0

Zitronenplätzchen

Zitronenplätzchen
40 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 35 Stück
250 g Butter
150 g Zucker
250 g Mehl
Reismehl125 g Reismehl
Mehl zum Arbeiten
Für die Glasur
1 unbehandelte Zitrone
Jetzt kaufen!250 g Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2
Die Butter mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Gesiebtes Mehl und Reismehl dazugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
3
Auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und Kreise (ca. 4 cm Durchmesser) ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen 10-15 Minuten lichtgelb backen. Aus dem Ofen nehmen, vorsichtig vom Blech nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Für die Glasur die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Den Puderzucker mit so viel Zitronensaft glatt rühren dass ein dickflüssiger Guss entsteht. Damit die Plätzchen glasieren und mit dem Abrieb bestreuen. Auskühlen lassen.

Top-Deals des Tages

Tatkraft Seger 2 Türhaken Edelstahl Rostfrei
VON AMAZON
5,73 €
Läuft ab in:
Silikon-Untersetzer Twinz'up (8 Stück) Gummiuntersetzer für Bar, Küche, Wohnzimmer, Schwarz
VON AMAZON
10,90 €
Läuft ab in:
AMIR Digitale Küchenwaage, Digitalwaage , Professionelle Waage, Briefwaage 5kg High Precision Touch-Sensitive, Ausgeglichenes Glas, Schwarz
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages