Zitronenpomander mit Nelken herstellen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenpomander mit Nelken herstellen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZitroneNelke

Zutaten

für
3
Zutaten
3
frische Zitronen
1
Gegebenenfalls
Papierschablone (Sternform)
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Sternschablone auf die Zitrone legen und um den Stern herum an jeder Ecke mit der Nadel einstechen. In jedes Loch eine Nelke geben. Die Zwischenräume (Auf der Linie von Nelke zu Nelke) mit je einer weiteren Nelke auffüllen, dazu in der Mitte ein weiteres Loch stechen un eine Nelke hineingeben.
2.
Man kann den Stern auch freihändig Nelke für Nele stechen, das erfordert jedoch ein sehr gutes Auge!
3.
Für die Zitronen mit den Nelkenlinien an der Längseite entlang einen Faden legen und diesen mit Daumen und Zeigefinger jeweils an den Äußeren Enden der Zitrone festhalten. An der Linie entlang im Abstand cm ca 0,5-0,75 cm Löcher in die Zitrone stechen und diese mit Nelken auffüllen.
4.
Wie beschrieben weitere Nelkenlinien rund um die Zitrone anbringen.
5.
Für die halbierte Zitrone 0,5 cm unterhalb der Schnittkante den Bindfaden um die Zitrone wickeln und wie bei der Linie Löcher in die Zitrone stechen. Diese mit Nelken auffüllen, fertig!