Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Zitronenröllchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronenröllchen
201
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett6,6 g
gesättigte Fettsäuren0 g
Eiweiß / Protein9,9 g
Ballaststoffe0 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien201
Kohlenhydrate/g25
BE0
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg0
Vitamin A/mg0
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg0
Vitamin B₁/mg0
Vitamin B₂/mg0
Niacin/mg0
Vitamin B₆/mg0
Folsäure/μg0
Pantothensäure/mg0
Biotin/μg0
Vitamin B₁₂/μg0
Vitamin C/mg0
Kalium/mg0
Kalzium/mg0
Magnesium/mg0
Eisen/mg0
Jod/μg0
Zink/mg0
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stück
Für den Teig :
8
100 g
5
50 g
50 g
Für die Creme:
4
Eier (M)
100 g
6 EL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
4 Blätter
weiße Gelatine
Außerdem:
Puderzucker zum Bestreuen
Zitronenschale zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Backofen auf 220°C (Gas: Stufe 6/Umluft: 200 Grad) vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 2/5

Eigelb mit 50 g Zucker schaumig rühren. Eiweiß mit restlichem Zucker sehr steif schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Das Mehl mit Speisestärke darüber sieben und unter die Masse ziehen. Biskuitteig auf das Backpapier streichen und auf der mittleren Schiebeleiste 10 Minuten backen.

Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Video Tipp
Wie Sie Biskuitteig problemlos auf ein Blech streichen
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 3/5

Sofort nach dem Backen die Biskuitplatte auf ein leicht angefeuchtetes Geschirrtuch stürzen. Das Backpapier abziehen und die Biskuitplatte mit einem zweiten leicht feuchten Geschirrtuch abdecken. Auskühlen lassen.

Schritt 4/5

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Zitronensaft und Schale sehr schaumig rühren. Gelatine tropfnass bei milder Hitze auflösen und in die Eimischung rühren. Eiweiß sehr steif schlagen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, den Eischnee unterheben.

Video Tipp
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Video Tipp
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
Schritt 5/5

Die Zitronencreme auf die Biskuitplatte streichen. In 12 Quadrate schneiden und aufrollen. Mit der Naht nach unten auf eine Platte legen. Röllchen mit Puderzucker bestreuen und mit Zitronenschale dekorieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

UNOLD Eismaschine Schuhbeck exklusiv, mit Kompressor, 1,5 Liter Eiscreme, 48818
VON AMAZON
Preis: 309,99 €
176,85 €
Läuft ab in:
Sable Kleiderbügel 20Stk Anzugbügel ABS Plastik Bügel Antirutsch Multifunktionsbügel für Kleider/Jacken/Hosen/Krawatte 360° Chrom Drehhaken blau & weiß (Grau)
VON AMAZON
13,25 €
Läuft ab in:
Sable Kleiderbügel 20Stk Anzugbügel ABS Plastik Bügel Antirutsch Multifunktionsbügel für Kleider/Jacken/Hosen/Krawatte 360° Chrom Drehhaken blau & weiß (Grau)
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages