Zitronensorbet im Kräutertee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronensorbet im Kräutertee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 4 h 20 min
Fertig
Kalorien:
216
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien216 kcal(10 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe0,1 g(0 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,3 mg(3 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure5 μg(2 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C21 mg(22 %)
Kalium107 mg(3 %)
Calcium14 mg(1 %)
Magnesium17 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
0.13 l
0.13 l
100 ml
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZitronensaftLimettensaftWeißweinMinze
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Eine Hand voll Minze mit 1 l Wasser aufkochen, 5-10 Min. nach Geschmack ziehen lassen, abgießen und kalt stellen.

2.

Zucker mit 5 EL Wasser sirupartig einkochen, Zitronen- und Limettensaft durch ein Sieb zum Sirup gießen, mit Wein verrühren. Eiweiß steif schlagen, unterziehen. In eine flache Metallform geben, unter gelegentlichem Umrühren im Tiefkühler gefrieren. Einzelne Kugeln abstechen, in Gläser geben, mit eiskaltem Tee auffüllen, mit in Streifen geschnittener Minze garnieren.