Zitronige Stäbchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zitronige Stäbchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
50
Zutaten
2 rechteckige Backoblaten à ca. 12x20 cm
3 Eiweiß
1 TL Zitronensaft
150 g Puderzucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale
2 EL fein gemahlenes Zitronat
50 g gemahlene Mandelkerne geschält
Vanillezucker zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MandelkernZitronensaftZitronenschaleVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Oblaten auf einem Backblech auslegen. Den Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.
2.
Die Eiweiße mit dem Zitronensaft steif schlagen. Den Puderzucker einrieseln lassen und weiter schlagen, bis die Masse glänzt. Zitronenschale, Zitronat und Mandeln vorsichtig unterziehen. Der Teig sollte streichfähig sein, evtl. die Menge der Mandeln variieren.
3.
Die Masse auf die Oblaten streichen und im Ofen ca. 20 Minuten backen. Heiß sofort mit Vanillezucker bestreuen und in Stäbchen (ca. 2x5 cm) schneiden. Auskühlen lassen.