2

Zitroniger Käsekuchen

Zitroniger Käsekuchen
2
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech (Springform, 22 cm Durchmesser)
4
1 kg
1 Päckchen
Zitronenpuddingpulver für 500 ml Flüssigkeit
150 g
1 Päckchen
1
unbehandelte Zitrone Zesten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
Schritt 2/4
Die Eier trennen und die Eigelbe mit dem Quark, Puddingpulver, Zucker und Vanillezucker verrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Schritt 3/4
Die Masse in eine mit Backpapier ausgekleidete Springform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen. Sobald der Kuchen leicht anfängt Farbe zu bekommen mit Alufolie abdecken, damit die Oberfläche schön hell bleibt.
Schritt 4/4
Den fertigen Kuchen aus den Ofen nehmen, abkühlen lassen, aus der Form lösen und vollständig erkalten lassen. In Stücke geschnitten und mit Zitronenzesten bestreut servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Shanija, wenn Sie kein Puddingpulver mit Zitronengeschmack bekommen, können Sie stattdessen auch Puddingpulver mit Vanille- oder Sahnegeschmack verwenden und den Teig zusätzlich mit der abgeriebenen Schale einer Bio-Zitrone verfeinern. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Hallo Eat-Smarter, schade - Die Zutaten für das Rezept - Zitronenpuddding - gibt es in Deutschland nicht zu kaufen. Habt ihr ne Lösing für das Problem ????

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages