Zucchini-Camembert-Sandwich

mit Honig-Mango-Zwiebel Chutney
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Zucchini-Camembert-Sandwich

Zucchini-Camembert-Sandwich - eine Rezeptidee von Bloggerin Sabrina (www.sabrinasue.de) für Langnese Honig

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Brioche Baguettebrötchen
450 g
1 TL
½ Würfel
200 ml
lauwarme Milch
2 EL
Langnese Flotte Biene Obstblütenhonig
50 g
weiche Butter
2
2 EL
Honig-Mango-Zwiebel Chutney (für 1 Einmachglas á 500 ml)
2
reife Mangos
2
1
daumendickes Stück Ingwer
2 EL
4 EL
Langnese Flotte Biene Obstblütenhonig
Sandwich
180 g
2
1 EL
4 EL
300 g
1 Kästchen
Linsensprosse oder Kresse
Produktempfehlung

Obstblütenhonig wird von den Bienen auf dem Höhepunkt der Blütezeit aus üppig blühenden Blüten eingetragen. So erhält der Bienenhonig seinen milden und zugleich ausgewogenen Geschmack. Der Honig ist perfekt geeignet zum natürlichen Süßen und Verfeinern z.B. von Tee, Müsli, Grapefruit oder Obstsalat.

Zubereitungsschritte

1.

Für die Baguettebrötchen das Dinkelvollkornmehl und Salz in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Hefe in die lauwarme Milch bröseln und darin auflösen. Hefemilch, Langnese Flotte Biene Obstblütenhonig, Butter und 1 Ei hinzugeben. Zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort, für 45 Minuten gehen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.

In der Zwischenzeit die Mangos für das Honig-Mango-Zwiebel Chutney schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein lösen und grob würfeln. Zwiebeln halbieren, schälen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein reiben. Mangostücke, Zwiebeln, Ingwer, Balsamico und Langnese Flotte Biene Obstblütenhonig in einen Topf geben.

3.

Abgedeckt für 25 Minuten, bei kleiner Temperatur köcheln lassen. Anschliessend mit einem Pürierstab grob pürieren und mit rosa Pfeffer und Salz abschmecken. In ein sauberes Einmachglas füllen, fest verschliessen und kalt stellen.

4.

Den aufgegangenen Briocheteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 4 gleich große Portionen teilen. Zu länglichen Brötchen formen und auf das vorbereitete Backblech legen. Das übrige Ei verquirlen und die Brötchen damit bestreichen. Mit den Saaten bestreuen und für weitere 15 Minuten gehen lassen. Im heißen Backofen, auf mittlerer Einschubhöhe, für 12-15 Minuten goldbraun backen. Nach dem Backen auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen.

5.

Für das Sandwich die Zucchini waschen und mit einem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Röllchen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini und Frühlingszwiebeln darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.

Nun die Brioche Baguettebrötchen längs durchschneiden, mit körnigem Senf und mit jeweils 1 EL Honig-Mango-Zwiebel Chutney großzügig bestreichen. Camembert in Streifen schneiden und darauf legen. Das Baguette abschliessend mit Kresse bestreuen und genießen.

Bild des Benutzers claudia_lang
Zucchini-Camenbert-Sandwich habe ich ausprobiert und es schmeckt SUPER !!!!
 
#Lieblingsrezept
Bild des Benutzers Inge Stumm
Super lecker
 
Superlecker Ich mache das bald selbst !
 
Zucchini- Camembert ist einfach toll
 
Zucchini-Camembert-Sandwich mit Honig-Mango-Zwiebel Chutney Es schmeckt Himlisch !!!!!! Erik
 
Hört sich lecker und gesund an. Werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
 
Zucchini-Camembert-Sandwich ist mein Favorit
 
Zucchini-Camembert-Sandwich ist mein Favorit
 
Zucchini - Samembert-Sandwich ist mein Lieblingsrezept