Zucchini-Mandel-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Mandel-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert340 kcal(16 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten für 1 Kuchen
400 g
125 g
weiche Butter
300 g
3
Eier (Größe M)
300 g
1 TL
Mark von 0,5 Vanilleschoten
50 g
1 TL
1 Prise
Fett und Mehl für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniZuckerButterMandelkernNatronEi

Zubereitungsschritte

1.

Die Zucchini waschen und trocknen und Stiel- und Blütenansatz entfernen. Das Fruchtfleisch im Mixer pürieren.

2.

Die Butter schaumig rühren, den Zucker und die Eier nach und nach unterrühren. Mit Natron und Backpulver vermischtes Mehl, Vanillemark, Mandeln, Zimt und Salz zufügen. Die Zucchini unter den Teig heben.

3.

Eine Kastenform fetten und leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 90 Minuten backen.