Zucchini-Tomaten-Tarte

mit Frischkäse und Basilikum
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchini-Tomaten-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
1153
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.153 kcal(55 %)
Protein18 g(18 %)
Fett90 g(78 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K27,4 μg(46 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C39 mg(41 %)
Kalium634 mg(16 %)
Calcium122 mg(12 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren54,6 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin223 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 Scheiben Blätterteig (TK)
1 Bund Basilikum
200 g Doppelrahmfrischkäse
2 EL Crème fraîche
Pfeffer
2 Zucchini
4 feste Tomaten
Salz
2 EL Semmelbrösel
2 EL Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.

Blätterteig nach Vorschrift auftauen lassen. Etwas größer als eine Springform (22 cm Durchmesser) ausrollen. Die Form damit auslegen und den Rand hochdrücken. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. 20 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2.

Basilikum abbrausen, trockenschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Eingie zum Garnieren abnehmen. Restliches Basilikum fein schneiden. Frischkäse mit Crème fraîche und Basilikum verrühren. Mit Pfeffer würzen. Auf den Blätterteig streichen.

3.

Zucchini und Tomaten abspülen, putzen und in Scheiben schneiden. Auf den Tortenboden legen, leicht salzen und pfeffern. Mit Semmelbröseln bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200-225 Grad (Gas: Stufe 3-4/Umluft: 180-190 Grad) 25-30 Minuten backen. Mit Basilikum garniert servieren.