0

Zucchinicarpaccio

Zucchinicarpaccio
0
Drucken
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
400 g Zucchini (möglichst klein)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 EL gehacktes Basilikum
10 gehackte Pinienkerne (oder Walnüsse)
10 g Parmesan
1 Knoblauchzehe
Salz
2 TL Pesto Genovese
4 Scheiben Vollkornbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Zucchini (möglichst kleine) in ganz dünne Scheiben schneiden (am besten mit einer Schneidemaschine) und fächerförmig auf zwei großen Tellern auflegen. Aus 2 EL Olivenöl, 3 EL gehacktem Basilikum, 10 g gehackten Pinienkernen (oder Walnüssen), 10 g geriebenem Parmesan, 1 gehackten Knoblauchzehe und etwas Salz ein Pesto bereiten: Entweder alles vermischen oder am besten im Mörser zu einer Paste zerreiben. Wenn's schnell gehen soll, statt selbst gemachtem Pesto 2 TL Pesto Genovese aus dem Glas verwenden.

Schritt 2/2

Die Zucchinischeiben mit etwas Balsamessig beträufeln und das Pesto mit einem Löffel darauf verteilen. Mit je 2 diagonal halbierten Scheiben getoastetem Vollkornbrot servieren.

Zusätzlicher Tipp

Info: Zucchini schmecken im Frühsommer, wenn sie Saison haben, einfach am besten. Man kann sie übrigens auch roh genießen, wie dieses köstliche Carpaccio zeigt. Als Hauptmahlzeit oder Vorspeise.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

COLORE VIBRANT LIFE - Hochwertiges Acrylfarben Set - 48 (22ML) Tuben mit VibrancePro Rich Pigment Technologie – Farbset für Anfänger und Profis.
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
1home Bildschirmständer Notebooktisch Notebookständer Laptopständer Computertisch
VON AMAZON
21,24 €
Läuft ab in:
Finether Saugroboter Staubsauger-Roboter
VON AMAZON
118,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages