Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Zucchinipuffer mit Kräuterschmand

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinipuffer mit Kräuterschmand
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
500 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
Öl zum Braten
Für die Kräuter Creme fraiche
300 g
2 EL
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
1
3 EL
sehr fein gehackte Kräuter nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Zucchini waschen, putzen und grob raspeln, gut abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und fein reiben, beides mit den Eiern und Mehl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Video Tipp
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 2/4
In heißem Öl in einer großen Pfanne je Puffer 1 EL Teig hinein setzen und glatt streichen und auf beiden Seiten goldgelb braten.
Schritt 3/4
Creme fraiche mit etwas Zitronensaft, Sahne, Salz und Pfeffer mit den Quirlen des elektrischen Handrührgeräts aufschlagen, durch gepresste Knoblauchzehe und gehackten Kräutern unterrühren und abschmecken.
Schritt 4/4
Puffer mit der Kräuter - Creme fraiche anrichten und nach Belieben noch mit Pfeffer übermahlen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
20% reduziert: Wasserkocher von COSORI
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 26% reduziert: Eufy Staubsaugroboter
VON AMAZON
199,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages