Zucchinisuppe mit Räucherlachs

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zucchinisuppe mit Räucherlachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
233
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien233 kcal(11 %)
Protein10 g(10 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K19,3 μg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,1 mg(43 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium427 mg(11 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren7,7 g
Harnsäure37 mg
Cholesterin46 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
kleine Zucchini
1
1
2 EL
500 ml
Pfeffer aus der Mühle
125 g
125 g
Räucherlachs in Scheiben
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen und die Enden abschneiden. Ca. 100 g von den Zucchini in dünne Scheiben schneiden, übrige grob raspeln.
2.
Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken, dann im heissen Öl in einem Topf glasig schwitzen, Zucchini zugeben, kurz mitdünsten, die Brühe angiessen und zugedeckt ca. 20 Min. köcheln lassen. Dann die Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen, die Sahne angiessen und nochmals abschmecken.
3.
Zucchinischeiben in kochendem Salzwasser 3 Min. blanchieren, abgiessen und abtropfen lassen.
4.
Lachs in Streifen schneiden.
5.
Zum Servieren die Suppe auf vorgewärmte Teller geben und mit Lachstreifen und Zucchinischeiben garnieren.