3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zupfkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
5,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
6354
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kastenform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Kastenform)
Brennwert6.354 kcal(303 %)
Protein135 g(138 %)
Fett345 g(297 %)
Kohlenhydrate676 g(451 %)
Ballaststoffe22,6 g(75 %)
Vitamin A2,9 mg(363 %)
Vitamin D8 μg(40 %)
Vitamin E23,1 mg(193 %)
Vitamin K39,2 μg(65 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂2,6 mg(236 %)
Niacin33,1 mg(276 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure6,5 mg(108 %)
Biotin90,5 μg(201 %)
Vitamin B₁₂7,8 μg(260 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium3.151 mg(79 %)
Calcium834 mg(83 %)
Magnesium418 mg(139 %)
Eisen27,9 mg(186 %)
Jod428 μg(214 %)
Zink11,3 mg(141 %)
gesättigte Fettsäuren201,7 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin1.448 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
350 g
150 g
1 Prise
40 g
250 g
1
Für den Belag
400 g
200 g
2
2 EL
150 g
4 EL
40
gehackte Walnüsse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerSalzKakaopulverButterEiMagerquark

Zubereitungsschritte

1.
In eine Schüssel das Mehl mit dem Zucker, Salz, dem Kakao, der Butter in Stücken und dem Ei geben.
2.
Mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Backform mit Backpapier auslegen.
4.
Die Hälfte des Teiges zerrupfen und den Boden der Form damit gleichmäßig ausstreuen. Leicht andrücken, so dass der komplette Boden bedeckt ist.
5.
Den Quark mit der Mascarpone glatt rühren. Die Eier trennen, die Eigelbe mit dem Vanillezucker, dem Zucker und der Speisestärke verrühren und in die Quarkmasse einrühren. Das Eiweiße steif schlagen und unterheben. Die Füllung auf den vorbereiteten Boden füllen und glatt streichen. Den übrigen Teig darüber streuen und im Ofen ca. 50 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen und mit den Nüssen bestreut in Stücke geschnitten servieren.

Video Tipps

Wie Sie ein Ei perfekt trennen