0
Drucken
0

Zweierlei Aal

Zweierlei Aal
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Personen, je
gegrillte Aal-Salbei-Spieß
650 g frischer Aal (gehäutet und filetiert)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 frische Salbeiblätter
1 EL scharfer Senf
4 EL Zitronensaft
2 EL Öl
8 kleine Holzspieße
Aal in Rotwein
650 g frischer Aal (gehäutet und filetiert)
125 g eingelegte rote Bete
1 EL Butterschmalz
125 ml kräftiger Rotwein
100 g Creme double
Salz
Pfeffer aus der Mühle
20 kleine eingelegte Perlzwiebeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Aal in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Die Salbeiblätter waschen und trockentupfen.
2
Den Backofengrill vorheizen. Aalstücke und Salbeiblätter abwechselnd auf die Spiesse stecken. Senf, Zitronensaft und Öl verrühren und die Aalspieße damit einstreichen. Unter dem Grill (auf dem geölten Gitterrost mit einer Saftpfanne darunter) unter Wenden ca. 8 - 10 Min. grillen.
3
Dazu geröstetes Knoblauchbrot.
4
Aal in mundgerechte Stücke schneiden. Die roten Bete abtropfen lassen und in dünne Stifte schneiden. Butterschmalz in einem weiten Topf erhitzen und die Aalstücke darin ca. 2 Min. rundum anbraten.
5
Dann die roten Bete zugeben und ca. 3 Min. mitbraten. Nun den Rotwein angießen und die Creme double hineinrühren, die Perlzwiebeln hinzufügen und alles mit Salz und Pfeffer würzen; sofort servieren. Dazu passt Kartoffelpüree.

Top-Deals des Tages

Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
Tesla-Lighter T10 Photosensor Lichtbogen Feuerzeug Elektro Double-Arc elektronisch wiederaufladbar. Aufladbar per USB mit Strom ohne Gas und Benzin. Mit Ladekabel in edler Geschenkverpackung Gold
VON AMAZON
16,00 €
Läuft ab in:
WoldoClean 40x Reinigungstabletten für Kaffeevollautomaten und Kaffeemaschinen Kaffeefettlöser
VON AMAZON
6,36 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages