0

Zwetschgen-Gratin

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zwetschgen-Gratin
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
weiche Butter für die Tassen
Zucker für die Tassen
200 g
20 g
1 Prise
gemahlener Safran
50 g
½
unbehandelte Zitrone Abrieb und Saft
2
250 g
2 EL
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Ofen auf ca. 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Vier kleine ofenfeste Förmchen ausbuttern und mit Zucker ausstreuen.
Schritt 2/2
Die Zwetschgen waschen, entkernen und vierteln. Die Butter mit dem Safran, Zucker und dem Abrieb cremig rühren. Die Eier trennen und die Eigelbe nach und nach unter die Buttercreme rühren. Den gut abgetropften Quark mit dem Mehl und dem Grieß unterrühren. Die Eiweiße mit 1 EL Zitronensaft steif schlagen und unter die Quarkmasse ziehen. Etwa 2/3 der Zwetschgen auf die Förmchen verteilen und die Quarkmasse darauf geben. Die übrigen Zwetschgen auflegen und im Ofen 25-30 Minuten goldbraun backen. In den letzten ca. 5 Minuten mit den Mandeln bestreuen. Am besten warm servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% reduziert: Ausgewählte Pfannen von Tefal
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
47,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
12,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 37% reduziert: Topseller von Villeroy & Boch
VON AMAZON
Preis: 17,90 €
15,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages