Zwetschgen in Rum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwetschgen in Rum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
30 g
1 Stück
1 Stück
250 ml
5 cm
2
250 g
125 ml
brauner Rum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Rosinen waschen und abtropfen lassen. Ein Einmachglas mit heißem Wasser ausspülen und abtropfen lassen. Die Rosinen einfüllen. Die halbierten Zwetschen abwechselnd mit den Orangen- und Zitronenschalen in das Glas füllen.

2.

250 ml Wasser in einem Topf mit dem Vanillemark, der Zimtstange, den Nelken und dem Zucker 3 Minuten kräftig kochen und danach abkühlen lassen. Den Rum einrühren und mit den Gewürzen über die Zwetschen gießen. Das Glas verschließen, für 15 Minuten bei 80 °C in einem Sterilisiergerät im Wasserbad erhitzen, herausnehmen und erkalten lassen. Das Glas an einem kühlen Ort aufbewahren. Nach 6 Wochen kann man die Zwetschen in Rum probieren.