0
Drucken
0

Zwetschgen-Trifle

Zwetschgen-Trifle
1 h 15 min
Zubereitung
4 h 40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Biskuitteig
3 Eier
75 g Zucker
50 g Butter
1 Prise Salz
75 g Mehl
weiche Butter für die Backform
weiche Mehl für die Backform
6 cl weißer Portwein
Für die Früchte
400 g Zwetschgen
100 ml roter Portwein
2 EL Zucker
Für die Vanillecreme
1 unbehandelte Orange
250 ml Milch
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
3 Eigelbe
40 g Zucker
Jetzt kaufen!1 ½ EL Speisestärke
200 ml Schlagsahne
Jetzt kaufen!1 EL Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
2
Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker weißschaumig schlagen. Die Butter schmelzen. Die Eiweiße mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen. Das Mehl über die Eigelb-Zucker-Masse sieben, die flüssige Butter und 1/3 vom Eischnee unterrühren. Den restlichen Eischnee vorsichtig unterheben. Den Boden einer Kastenform einfetten und bemehlen, den Teig hinein geben und im heißen Backofen 20-25 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Auf ein Kuchengitter stürzen und vollkommen auskühlen lassen. Am besten am Tag vorher backen.
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
Wie Sie gekonnt Eigelb mit Zucker schaumig rühren
3
Für die Früchte die Zwetschgen waschen, entsteinen und in Stücke schneiden. Mit dem Portwein und dem Zucker aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und auskühlen lassen.
Wie Sie eine Pflaume waschen und ganz einfach entsteinen
4
Die Orange heiß waschen, trocken tupfen und die Zesten abziehen. Den Saft auspressen. Den Saft mit der Milch und der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen lassen. Die Eigelbe mit dem Zucker und der Speisestärke verschlagen und die heiße Milch in einem dünnen Strahl einfließen lassen. Wieder zurück in den Topf geben und unter Rühren andicken lassen. Die Creme in eine Schüssel füllen und unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen. Die Vanilleschote wieder entfernen, die Sahne steif schlagen und etwa 2/3 davon unterheben. Die übrige Schlagsahne zum Garnieren kalt stellen.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
5
Zum Einschichten den Biskuit in eine Schüssel oder Schale bröckeln. Mit dem Portwein beträufeln. Die Zwetschgen darüber geben und die Creme darauf streichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.
6
Zum Servieren mit der Schlagsahne garnieren und mit den Orangenzesten sowie den Mandeln bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
MaxBox - Pillendose, Pillenbox
VON AMAZON
5,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages