Zwetschgencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwetschgencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 4 h 10 min
Fertig
Kalorien:
449
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien449 kcal(21 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate62 g(41 %)
zugesetzter Zucker39 g(156 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K0,8 μg(1 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium613 mg(15 %)
Calcium131 mg(13 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren8,3 g
Harnsäure41 mg
Cholesterin188 mg
Zucker gesamt61 g

Zutaten

für
4
Für das Kompott
400 g Zwetschgen
4 EL Zucker
20 ml Pflaumenschnaps
100 ml Apfelsaft
½ Zitrone Saft
Für die Mousse
75 g Zucker
100 ml trockener Rotwein
2 EL Apfelsaft
300 g Zwetschgen
4 Blätter weiße Gelatine
1 Vanilleschote
200 ml Milch
2 Eigelbe
125 ml Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeZwetschgeMilchSchlagsahneApfelsaftRotwein
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Alle Zwetschgen (700 g) waschen, halbieren und die Kerne entfernen. In einem Topf den Zucker karamellisieren und mit dem Pflaumenschnaps sowie dem Apfel- und Zitronensaft ablöschen, dann aufkochen lassen. Die Zwetschgen für das Kompott (400 g) zugeben, umrühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
2.
Für die Mousse 2 EL Zucker leicht karamellisieren lassen und mit dem Wein und Apfelsaft ablöschen. Die übrigen Zwetschgen zugeben und für 10 Minuten weich dünsten. Anschließend pürieren und auskühlen lassen.
3.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herausschaben. Die leeren Stangenhälften mit der Milch erhitzen, dann wieder abkühlen lassen. Die Eigelbe mit dem Vanillemark und dem restlichen Zucker im heißen Wasserbad dick schaumig schlagen. Die Vanillestangenhälften aus der Milch nehmen, die Milch unter die Eigelbcreme rühren und so lange im heißen Wasserbad weiterschlagen, bis die Creme heiß und dicklich ist. Die Gelatine ausdrücken und unter die Vanillecreme ziehen. Das Zwetschgenpüree unterheben. Die Sahne steif schlagen und unter die gelierende Creme ziehen. Die Creme in 4 Schälchen füllen und ca. 3 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
4.
Zum Servieren, etwas von dem Zwetschgenkompott auf die Mousse geben und den Rest in einem Schälchen dazu reichen.