Zwetschgenkuchen mit Streusel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwetschgenkuchen mit Streusel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
4409
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.409 kcal(210 %)
Protein79 g(81 %)
Fett288 g(248 %)
Kohlenhydrate375 g(250 %)
zugesetzter Zucker160 g(640 %)
Ballaststoffe42,7 g(142 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E65,7 mg(548 %)
Vitamin K14 μg(23 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure136 μg(45 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium3.093 mg(77 %)
Calcium295 mg(30 %)
Magnesium565 mg(188 %)
Eisen10,7 mg(71 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren118,2 g
Harnsäure272 mg
Cholesterin442 mg
Zucker gesamt219 g

Zutaten

für
1
Zutaten
200 g
160 g
200 g
150 g
75 g
1 EL
500 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeButterZuckerMandelkernMandelkern
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Butter mit Zucker, Mehl und gemahlenen Mandeln zu Streuseln verkneten.
2.
Etwa drei Viertel der Streusel in die Form geben und am Boden andrücken. 50 g gehobelte Mandeln darauf verteilen, Speisestärke darüber stäuben.
3.
Die Zwetschgen waschen, vierteln und entsteinen, auf den Boden legen. Die restlichen Streusel und die übrigen gehobelten Mandeln darauf verteilen. Im Backofen (Mitte, Umluft 180°) in 30 Min. goldbraun backen.