Zwetschgenstreuselkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwetschgenstreuselkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
385
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien385 kcal(18 %)
Protein8 g(8 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure19 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium26 mg(9 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren10,4 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin94 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
12
Zutaten
125 g Butter
125 g Zucker
3 Eier
125 g Magerquark
200 g Mehl
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
½ Päckchen Backpulver
Butter für die Form
Außerdem
800 g Zwetschgen
100 g Mehl
75 g gemahlene Mandelkerne
2 EL Zucker
1 TL Zimt
75 g Butter
Puderzucker zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeButterZuckerMagerquarkMandelkernButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Butter mit Zucker schaumig rühren und die Eier nach und nach runterrühren, dann Quark zufügen und verrühren. Mehl mit Puddingpulver und Backpulver mischen und unter die Buttermischung rühren.
2.
Den Teig in die gebutterte Springform geben.
3.
Zwetschgen waschen, putzen, halbieren und entsteinen. Teigoberfläche dicht mit den Zwetschgen belegen.
4.
Mehl, Mandeln, Zucker und Zimt mischen. Butter schmelzen und zum Mehl-Gemisch geben. Zu Streuseln kneten und diese auf den Zwetschgen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (180 Grad) ca. 40 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreut servieren.