0

Zwiebel-Focaccia

Zwiebel-Focaccia
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 runde Backform 24 cm ⌀
500 g Mehl
1 Würfel frische Hefe 42 g
1 TL Zucker
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
250 ml lauwarmes Wasser
6 Salbeiblätter fein gehackt
Für die Zwiebeln
500 g rote Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 EL Zucker
500 ml Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Hefe im Wasser mit dem Zucker glatt rühren. Mehl, Salz, Öl und Salbei in eine Rührschüssel geben, aufgelöste Hefe zugießen und alles mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen ca. 45 Min. gehen lassen.
Schritt 2/3
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in heißem Olivenöl anschwitzen, dann mit Zucker und Salz bestreuen, Rotwein angießen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
Schritt 3/3
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zusammenkneten, ca. 1 cm dick ausrollen und die gefettete Form damit auskleiden. Die Zwiebeln darauf verteilen und noch 15 Min. gehen lassen, dann im vorgeheizten Backofen (250°) ca. 15 Min. backen. Lauwarm servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS platzsparend Badregal Große Tragfähigkeit Standregal Blumenregal Badezimmerregal Küchenregal Gartenregale Bambus 4 Ablagen 98 x 33 x33cm BCB54Y
VON AMAZON
25,49 €
Läuft ab in:
WMF Messerset 5-teilig Spitzenklasse Plus Performance Cut geschmiedet
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Russell Hobbs Retro Ribbon Red 21670-70 Wasserkocher (2400 W, mi
VON AMAZON
Preis: 69,99 €
49,12 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages