0

Zwiebel-Käsekuchen mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebel-Käsekuchen mit Speck
1303
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
 • Fertig in 2 h 10 min
Fertig
Nährwerte
Fett90,41 g
gesättigte Fettsäuren46,64 g
Eiweiß / Protein44,39 g
Ballaststoffe4,36 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien1.303
1 Tarteform enthält
Brennwert1.303
Eiweiß/Protein/g44,39
Fett/g90,41
gesättigte Fettsäuren/g46,64
Kohlenhydrate/g77,77
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g4,36
Cholesterin/mg488,92
Vitamin A/mg591,71
Vitamin D/μg3,61
Vitamin E/mg10,06
Vitamin B₁/mg0,43
Vitamin B₂/mg0,73
Niacin/mg5,42
Vitamin B₆/mg0,44
Folsäure/μg113
Pantothensäure/mg0,72
Biotin/μg10,39
Vitamin B₁₂/μg2,28
Vitamin C/mg19,46
Kalium/mg703,83
Kalzium/mg296,44
Magnesium/mg35,3
Eisen/mg3,02
Jod/μg107,54
Zink/mg1,07

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Tarteform ca. 20x30 cm
Für den Teig
250 g
½ TL
100 g
kalte Butter
1
Mehl zum Arbeiten
getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
Für den Belag
150 g
durchwachsener Speck
1 kg
rote Zwiebel
2
2 EL
6
150 g
geriebener Ziegenkäse
250 ml
Pfeffer aus der Mühle
250 g
1 Zweig
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/7
Das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln, mit dem Salz mischen und in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, das Ei in die Mitte geben und sämtliche Zutaten mit dem Messer gut durchhacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen. Mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verkneten und nach Bedarf noch etwas Wasser oder Mehl ergänzen. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.
Schritt 2/7
Inzwischen für den Belag den Speck würfeln. Die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Zwiebeln und dem Speck im heißen Öl glasig anschwitzen.
Schritt 3/7
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 4/7
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und die Tarteform damit auskleiden, dabei einen Rand mitformen. Backpapier darauf legen und Hülsenfrüchte einfüllen. Im Ofen etwa 10 Minuten vorbacken.
Schritt 5/7
Währenddessen die Eier mit dem Käse und der Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Ziegenkäserolle in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Schritt 6/7
Die Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen. Die Zwiebelmischung auf dem Teig verteilen, die Käse-Sahne darüber gießen, mit den Käsescheiben belegen und etwa 40 Minuten goldbraun fertig backen. Während der letzten ca. 10 Minuten mit dem abgezupften Rosmarin bestreuen.
Schritt 7/7
Aus dem Ofen nehmen und am besten lauwarm servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
88,29 €
Läuft ab in:
Bis zu 36% reduziert: Küchengeräte von Aicok
VON AMAZON
124,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 32%: Reiskocher von Reishunger
VON AMAZON
28,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages