Zwiebelkuchen mit Speck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Zwiebelkuchen mit Speck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
1201
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.201 kcal(57 %)
Protein33,59 g(34 %)
Fett82,69 g(71 %)
Kohlenhydrate80,03 g(53 %)
zugesetzter Zucker1,05 g(4 %)
Ballaststoffe8,35 g(28 %)
Vitamin A379,64 mg(47.455 %)
Vitamin D3,17 μg(16 %)
Vitamin E7,23 mg(60 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,64 mg(58 %)
Niacin6,09 mg(51 %)
Vitamin B₆0,39 mg(28 %)
Folsäure96,82 μg(32 %)
Pantothensäure0,87 mg(15 %)
Biotin9,23 μg(21 %)
Vitamin B₁₂2,1 μg(70 %)
Vitamin C14,65 mg(15 %)
Kalium576,66 mg(14 %)
Calcium491,69 mg(49 %)
Magnesium37,3 mg(12 %)
Eisen4,25 mg(28 %)
Jod84,98 μg(42 %)
Zink1,79 mg(22 %)
gesättigte Fettsäuren37,48 g
Cholesterin353,07 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
½ Würfel
Hefe 21g
120 ml
lauwarme Milch
1 TL
150 g
150 g
2 EL
1 TL
Mehl zum Arbeiten
Für den Belag
5
2
2 EL
5
75 g
geriebener Gruyère-Käse
200 ml
250 g
Pfeffer aus der Mühle
150 g
Speck gewürfelt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in der Milch mit dem Zucker auflösen und mit beiden Mehlen, Öl und Salz zu einem festen, geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
2.
Inzwischen für den Belag die Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Zwiebeln im heißen Öl glasig anschwitzen. Von der Hitze nehmen.
3.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
4.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und das Backblech damit auslegen, dabei einen kleinen Rand formen. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Zwiebeln gleichmäßig darauf verteilen. Die Eier mit dem Käse, der Sahne und der Crème fraîche verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Zwiebeln gießen und mit den Speckwürfeln bestreuen. Im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
5.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und in Stücke geschnitten servieren.