2
Drucken
2

Zwiebelkuchen mit Speck

Zwiebelkuchen mit Speck
30 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
200 g Mehl
150 g Butter
1 Ei
kaltes Wasser
Salz
700 g Zwiebel
2 EL Butter
3 Eier
100 g saure Sahne
1 TL Kümmel
½ Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
150 g durchwachsener Speck
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und Ei, Salz mit etwas Wasser hineingeben. Butter auf den Mehlrand setzen und alles rasch zu einem Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
2

Den Speck würfeln, die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Speck und Zwiebeln in der Butter glasig dünsten. Die Eier verquirlen und mit der Creme fraiche verrühren, Kümmel und Zwiebel-Speck-Mischung zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trockenschütteln und in feine Streifen schneiden.

3
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in der Größe der Springform ausschneiden. In die gefettete Springform geben, einen ca. 3 cm hohen Rand stehen lassen, den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und die Eier-Zwiebelmasse einfüllen. Mit den Petersilienstreifen garnieren. Backofen auf 220 Grad vorheizen und den Zwiebelkuchen in ca. 35 Minuten backen.

Letzter KommentarAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Rezept wurde geändert, danke für den Hinweis.

Top-Deals des Tages

Philips HD8829/01 3000 Serie Kaffeevollautomat, Cappuccino auf Knopfdruck, schwarz
VON AMAZON
Preis: 499,99 €
338,31 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 169,99 €
137,48 €
Läuft ab in:
Cavadore 86073 Spiegelschrank Sleek 03
VON AMAZON
Preis: 149,99 €
120,71 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages