Zwiebelkuchen nach Allgäuer Art

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Zwiebelkuchen nach Allgäuer Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 15 min
Fertig
Kalorien:
3923
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.923 kcal(187 %)
Protein115 g(117 %)
Fett302 g(260 %)
Kohlenhydrate193 g(129 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,3 g(34 %)
Automatic
Vitamin A3,3 mg(413 %)
Vitamin D14,8 μg(74 %)
Vitamin E16,7 mg(139 %)
Vitamin K172,5 μg(288 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂2,5 mg(227 %)
Niacin33,5 mg(279 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure347 μg(116 %)
Pantothensäure7,9 mg(132 %)
Biotin108,2 μg(240 %)
Vitamin B₁₂8,8 μg(293 %)
Vitamin C53 mg(56 %)
Kalium2.543 mg(64 %)
Calcium644 mg(64 %)
Magnesium169 mg(56 %)
Eisen10,8 mg(72 %)
Jod78 μg(39 %)
Zink12,3 mg(154 %)
gesättigte Fettsäuren159,8 g
Harnsäure328 mg
Cholesterin2.014 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
200 g
100 g
1
Mehl zum Arbeiten
Butter für das Backblech
Für den Belag
5
150 g
2 EL
1 Handvoll
5
150 g
250 ml
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit der Butter, dem Ei und einer Prise Salz zu eine einem geschmeidigen Teig verkneten. Falls nötig, ein wenig Wasser ergänzen. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Das Backblech mit Butter bestreichen.
3.
Für den Belag die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Den Speck ebenfalls in Streifen schneiden und in heißem Öl kurz anschwitzen. Die Zwiebeln zufügen und leicht unter Rühren goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und abkühlen lassen.
4.
Den Teig ausrollen und das Backblech damit auslegen. Die Zwiebelmischung darauf verteilen. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen, hacken und mit den Eiern, der Crème fraîche und der Sahne glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und den Guss über den Belag gießen.
5.
Im Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.