0

Zwiebeln im Salzteig gebacken

Zwiebeln im Salzteig gebacken
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
2 kg
grobes Meersalz
12
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Backofen auf 190°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Eiweiße verquirlen, das Salz unterrühren und falls nötig, so viel kaltes Wasser zugeben, dass die Masse formbar, aber nicht zu feucht wird (maximal 100 ml). Die Zwiebeln mit dem Salzteig umhüllen, gut andrücken und auf ein Backblech mit Backpapier setzen. Im Backofen ca. 1 Stunde garen.
Schritt 2/2
Herausnehmen, die Salzkruste aufbrechen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Russell Hobbs 21150-70 Wasserkocher Precision Control, 2200 Watt, 1.7l, Temperatureinstellung mit LCD-Anzeige, Warmhaltefunktion, weiß
VON AMAZON
Preis: 59,99 €
29,80 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 109,95 €
82,88 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages